16°

Golf

Auf den Kanarischen Inseln hat Golf eine hundertjährige Tradition. Es begründet sich in den wirtschaftlichen Beziehungen, die die Inselbewohner mit dem britischen Königreich hatten. Deshalb gibt es auf dem Archipel auch heute noch Golfplätze der besten Kategorie, auf denen internationale Turniere ausgetragen werden.

Das immer angenehm warme Klima von Teguise macht das Golfspielen zu einem einzigartigen Erlebnis, ganz unabhängig von der Jahreszeit. Auf Lanzarote gibt es drei Golfplätze, von denen sich einer in Costa Teguise befindet. Dieser Platz liegt an den Hängen eines alten Vulkans und macht "Costa Teguise Golf" zu etwas ganz Besonderen und, gemäss Severiano Ballesteros, ist dies der am besten designte Golfplatz der Kanarischen Inseln.

John Harris entwarf 1978 den 18-Loch Platz und spielte auf wunderbare Weise mit den vulkanischen Bergflanken. Von diesem Golfplatz, der mit mehr als 3.500 Palmen bestückt ist, hat man ausserdem eine spektakuläre Aussicht auf das blaue Meer des Atlantiks.

Haben Sie Interesse an diesen Informationen?

Download PDF Drucken Send Ecard