21°

Kapelle Veracruz

Kapelle Veracruz

Diese Kirche, die auf das 17. Jahrhundert zurückgeht und unter der Schirmherrschaft von Lucas Gutiérrez Melián errichtet wurde, beherbergt die Figur des Christus am Kreuz, der sie ihren Namen verdankt. Die im 17. Jahrhundert aus Portugal herbeigebrachte Statue des gekreuzigten Jesus, die bei den Festakten in der Karwoche die Hauptrolle spielt, beeindruckt mit der langen Mähne aus Echthaar, die dem Sohn Gottes fast bis zur Taille reicht.

Die Kapelle schmücken zwei Ölgemälde, die an den Seitenaltären angebracht wurden: die Abbildung der Heirat von Maria und Josef, die aus der Wallfahrtskirche San José im gleichnamigen Tal stammt, und die Ankunft des Heiligen Geistes aus der Heilig-Geist-Kirche von Teguise.

Haben Sie Interesse an diesen Informationen?

Download PDF Drucken Send Ecard